Höhle von Postojna

11.6.2019


Eingang zur Höhle

Am nächsten Tag fuhren wir nach Postojna, um die Tropfsteinhöhlen dort zu besichtigen. Das Höhlensystem ist insgesamt 24km lang, 5km davon können besichtigt werden. Die ersten 3,5km legt man mit einem Zug zurück, der durch eine schier endlose Anzahl an Kammern der Höhle fährt. Sehr beeindruckend.
Den Teil, den man zu Fuß zurücklegt, wird man von einem Führer begleitet, der leider viel zu schnell durch die Gänge und Räume der Höhle läuft.


Der Eingang

unterwegs

Bahnhof


Nach etwa 1,5 Stunden erreicht man wieder den Bahnhof und fährt Richtung Ausgang. Mit etwas über 30€ pro Person war der Spaß nicht ganz preiswert.
Unser Eindruck war, dass man zu viele Besucher durch die Höhle schleust. An vielen Stellen befanden sich bereits Algen, die durch das Licht und den vermehrten CO²-Gehalt der Luft, verursacht durch die Besucher, entstehen.






Letzte Aktualisierung: 06.06.2019

 

Webseite: © 2005-2021 by Christoph Moseler     Fotos: © by Eva Sander and Christoph Moseler